X
Back to the top
X
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier:  Impressum & Datenschutz

Hörbuch

Die Welt ist mit Worten manchmal nur schwer zu verstehen – viel deutlicher und durchdringender sind die Klänge, die durch eine große Stadt wie meine Wahlheimat Hamburg ziehen: nölende Straßenmusiker in den Innenstadtpassagen, der Baulärm der HafenCity, das Tönen der großen Kreuzfahrtschiffe, ja auch die Polizeisirenen der Davidwache. Sie sind so unverwechselbar wie der Umriss der Metropole – und doch viel mehr.

Die Corona-Pandemie im letzten Jahr hat unsere Städte verändert – sowohl optisch als auch klanglich. In den großen Konzerthallen Stille und Stillstand, in den Clubs der Sternschanze und auf St. Pauli Teststationen statt Stagediving. Neben Kitas schließen auch die Kindertheater und mitten im Pandemiefrühjahr beginne ich, 2x wöchentlich die Geschichte von Liese und Sophie auf meinen Social Media-Profilen vorzulesen: eine musikalische Kurzgeschichte, die ich „Die Melodie der Stadt“ taufe. In dieser Erzählung für Kinder ab 4 Jahren beschreibe ich die musikalischen Komponenten Hamburgs aus den Ohren zweier Geschwister und Musikfans, die in der Pandemie zusammen Großes erschaffen – eine Geschichte gegen Trübsinn, Homeoffice-Wahnsinn und regnerische Tage.

Die MP3 des Hörbuchs biete ich kostenlos zum Download (Rechtsklick, Speichern unter) an.

 

Über eine freiwillige Spende freue ich mich – ganz leicht per PayPal.

Copyright by Elena Marie Malischek 2020